BlitzDefence
 
 inside-ewto-blitzdefence
Die Basis von BlitzDefence® formen relativ einfache aber äußerst wirksame WT Techniken. Es geht hier wesentlich um all die Aspekte die bei traditionellen WingTsun Zielen nur wenig Gehör finden. Wie zum Beispiel die juristischen Verpflichtungen und den 'Normen und Werten' die das Leben in einer modernen sozial-orientierten Gesellschaft nicht selten mit sich mitbringen kann.
 
Mit BlitzDefence ist es oft eher möglich, um sogar deeskalierend auf den Gegner einwirken zu können, als über die klassische WingTsun Kampf-Prämisse 'So bald der Weg frei ist, stoße unverzüglich vor!'. An der hohen Wirksamkeit dieser Richtung fällt für uns nichts zu bezweifeln und doch spielen heutzutage noch andere Faktoren eine Rolle als zum Besipiel vor 300 Jahren im fernen China.

Und die BlitzDefence Strategie von gm Prof. Keith R. Kernspecht bezweckt dann auch diesem Kontext Rechnung zu tragen. Außerdem: was habe ich davon wenn ich auf der Straße gewinne und vor dem Richter verliere... Aus einer Auswahl der effektivsten WT Techniken hat er dann diejenigen ausgewählt die mit dem kürzesten Zeitaufwand für eine 'Durchschnittsperson' lern- und kombinierbar sind.
 
In den NWTO Trainings und SG Bestandteilen sind die BlitzDefence Programme übrigens mit eingewebt. Es ist also keine Wahl für das eine oder das andere, weil BlitzDefence WingTsun ist. Trotzdem finden auch spezifische BD Gruppentrainingen in der SelbstVerteidigung Klasse der NWTO Akademie statt. Nichtsdestotrotz formt BlitzDefence einen festen Bestandteil der allgemeinen WingTsun Klassen (wie auch die Vertiefung ReakTsun®).